Deutsche Doggen "vom Panoramaweg"

seit 1988 erfolgreiche Zucht von Deutschen Doggen in blau, gelb und gestromt.
Unsere Stammmutter "Dunja vom Borntal" ist die Begründerin unserer Blauzucht.
"Clärchen vom Panoramaweg" wurde 1990 Weltjugendsiegerin.
Viele Hunde aus unserer Doggenzucht wurden erfolgreich ausgestellt.
"Ken Wille" vom Panoramaweg erhielt mehrfache Championtitel und auch internationale Championtitel.

Wir sind Mitglied im Deutschen Doggenclub 1888 e.V.

VDH/DDC Papiere Nr:  2181 vom 17.12.1987
Der Zwingername Deutsche Doggen vom Panoramaweg ist durch den FCI international geschützt.

Nr: 601/95  vom 05.07.1995
Wir Züchten Deutsche Doggen seit 1985 im Farbschlag blau und seit 1999 im Farbschlag gelb/gestromt.

Wir wünschen

allen unseren Besuchern und Doggenfreunden Frohe Weihnachten

Warum eine Deutsche Dogge

Im Sommer 1984 besuchten wir eine Ausstellung der Rassehunde, die Bertholdsburgschau in Schleusingen.
Hier wurden auch Deutsche Doggen ausgestellt.
Wir waren  sofort fasziniert von diesen herrlichen Hunden. Sie  strahlten eine Eleganz und Souverenität aus.
Wir hatten den Eindruck, dass sie von ihrer Schönheit durchaus überzeugt waren. Für uns stand es fest, eine Deutsche Dogge sollte unsere Familie erweitern.
Wir nahmen Kontakt zu Ausstellern und Züchtern auf und konnten allerdings erst im Sommer 1985 unsere blaue Hündin in Empfang nehmen.
Wir hatten uns in dieser Zeit viel mit dem Wesen und der Geschichte der Deutschen Dogge beschäftigt.
Sie ist ein angenehmes und liebevolles Familienmitglied. Die Deutsche Dogge braucht unbedingt den Familienkontakt. Mit kleinen Kindern geht sie äußerst behutsam um. Allein durch ihre Größe , ihre Statur und Ausstrahlung wirkt sie schön und edel. Nicht umsonst wird sie als der Apoll unter den Hunderassen bezeichnet. Ihr Wesen ist geprägt von Harmonie und Stolz.

Erfahren SIe hier mehr über Deutsche Doggen.